VB(A): Eine „enum“ mit .count? Wo gibt’s denn sowas?

Nach langer Zeit mal wieder ein Tipp für Visual Basic for Applications (VBA). Eine Enumeration („enum“) ist sicher jedem VB-Entwickler bekannt. Manchmal ist es vielleicht nötig, diese in ihrer Gänze zu erfassen, weil man z.B. eine Statistik der auftauchenden Fehler anlegen möchte. Dann kann es hilfreich sein, vorab ein entsprechendWeiterlesen … VB(A): Eine „enum“ mit .count? Wo gibt’s denn sowas?

PyDay: Code Coverage

Die Code Coverage oder auf deutsch „Codeabdeckung“ ist ein Maß für die Frage, wie viel Prozent meines Quellcodes durch meine Unit-Tests erfasst wird. Logischerweise kann Code, der während der Tests nicht durchlaufen wird, auch nicht getestet werden. Hier soll es darum gehen, wie ich mit Eclipse und PyDev die Codeabdeckung meiner Unit-Tests überprüfen kann.

Über die Faulheit von Programmierern

Dass Daten fast nach Belieben kopiert werden können, bejammert die Musikindustrie täglich auf’s Neue. Was dort aufgrund der Gesetzeslage verboten ist, versuchen Programmierer mit Fleiß überhaupt erst möglich zu machen. Denn, mal ehrlich, warum sollte jemand ein und dieselbe Funktion immer und immer wieder neu programmieren, wenn er sie doch genauso gut wiederverwenden kann?