Klickibunti unter Linux

Einige Leute erwarten von Linux immer noch, dass mühsam auf der Konsole (im Windows-Jargon: „Kommandozeile“ oder „Eingabeaufforderung“) gearbeitet wird, dass man sich kryptische Kommandos mit tausenden von Parametern merken muss und diese auch noch eintippt! Was einst unter Unix auch tatsächlich zutreffend war, klingt heute nur noch wie ein Märchen. Inzwischen sind aktuelle Linux-Versionen genauso …

Continue reading

Frohe Weihnachten!

Ich wünsche allen meinen Kunden sowie allen Besuchern dieser Website ein Frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch nach 2012, Gesundheit und ein paar ruhige Tage „zwischen den Jahren“. Möge uns allen Fortuna auch im kommenden Jahr wohlgesonnen sein! Ähnliche Artikel:In diesen Tagen …Warten auf’s Christkind

Wann sind Informationen vollständig?

Auf der Website von Boris Gloger, der vor längerem als wohl erster in Europa „Scrum“ eingeführt hat, habe ich diesen netten Artikel und vor allem die Anmerkungen dazuentdeckt: Chinesen essen doch Reis :) Meiner Ansicht nach zeigt dieser Artikel sehr gut, dass man sich eigentlich nie sicher sein kann, alle Informationen über einen Problemkreis zu …

Continue reading

Erste Erfahrungen mit Mercurial (Hg)

Wegen der Unabhängigkeit von einem zentralen Server, aber auch nicht zuletzt aufgrund zweier weiterer Dinge habe ich mich in den letzten Wochen mal etwas mehr mit Mercurial beschäftigt: dem Bundle-Befehl dem integrierten Webserver Zwar hat Git ebenfalls einen Bundle-Befehl, aber der zweite Punkt gab dann vorläufig den Ausschlag. Grundsätzliches zu Mercurial Mercurial gehört in die …

Continue reading

Agile Kaffeekassenkostenplanung

Die Preiskalkulation einer typischen Kaffeekasse im Büro und die damit einhergehende dynamische Anpassung des Tassenpreises entspricht sehr gut der Velocity-basierten Planung im Scrum. Sind es auf der einen Seite die Größe der Kaffeetassen und der Unsicherheitsfaktor vergessener Striche, so hat man dort die Storypoints der bisherigen Sprints in Verbindung mit den von außen eingreifenden Hemmnissen. …

Continue reading