Tag: USB-Stick

Daten „to go“ – VeraCrypt unterwegs

VeraCrypt-Volume erstellen

Nachdem der Hype um die DSGVO mit deren Inkrafttreten schlagartig auf Null zurück fiel, will ich ein Thema aber doch nochmal aufgreifen: USB-Sticks. Die bringen so einige Risiken mit sich, was insbesondere den Diebstahl oder das versehentliche Verlieren betrifft. Dagegen kann man nicht viel tun, aber man kann verhindern, dass noch schlimmeres passiert.

Quellcodeverwaltung für unterwegs

Nicht immer ist die Cloud erreichbar, und selbst wenn, nicht immer per SSH. Gründe dafür kann es viele geben, z.B. weil der Netzwerk-Admin SSH für Teufelszeug hält …

App to Go

Ein Kollege gab mir gerade den Tipp, sich einen USB-Stick mit portablen Versionen diverser Hilfsprogramme zu erstellen. Er empfahl, dazu PortableApps zu verwenden. Der große Vorteil dabei ist, dass man viele Programme zur Auswahl hat, die man durch simples Anklicken auf dem Stick installieren kann. Der Starter dieser Sammlung bildet ein Windows-7-Startmenü mit genau den …

Continue reading