Adobe Flash Player: Seltsames Verhalten bei der Installation

Warum löscht der Installer des Adobe Flash Players sich selbst, sobald er gestartet wurde?

Das habe ich noch bei keinem anderen Programm beobachtet, dass es sich selbst löscht. Man fragt sich, welchen Grund dies haben könnte. Der Effekt ist reproduzierbar, ich habe es mehrfach probiert.

  1. Download des Flash-Player-Installers von get.adobe.com (vollständiger Link)
  2. „Speichern unter“ der Datei „install_flashplayer11x32_aih.exe“ in einem lokalen Verzeichnis
  3. Datei selektieren, Strg-C / Strg-V um eine Kopie zu erstellen
  4. Installer ausführen, Windows-Sicherheitsmeldungen bestätigen

Sobald der Installer gestartet ist, verschwindet die EXE-Datei aus dem Verzeichnis, während die zusätzlich erstellte Kopie erhalten bleibt.

Basis: Windows 7 Professional, Firefox 11.0

Vor der Installation
Während der Installation
Nach der Installation

 


SmallInvoice Logo

Ähnliche Artikel:

AuthorChristoph Jüngling

Selbständiger Softwareentwickler und Seminarleiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 + eins =