Dilbert ist großartig!

Dilbert ist in den letzten Tagen mal wieder großartig! Es begann am 22. März 2017, als Wally sich bei Dilbert darüber beschwert, dass sein Handyladegerät zu heißt und der Kaffee zu kalt ist. Ich will nicht zu viel verraten, ihr könnt ja einfach weiterlesen.

Abgesehen davon ist www.dilbert.com hervorragend als Startseite geeignet. Einen angenehmen Tag noch 🙂

Ähnliche Artikel:

Seafile nun chinesisch

Es ist gerade mal ein dreiviertel Jahr her, da habe ich über Seafile berichtet. Damals ging es darum, dass Paypal sie verpflichten wollte, den Datenstrom der Kunden auf illegale Inhalte hin zu überwachen. Nunmehr stellt sich laut Heise die Situation so dar, dass es offenbar eine chinesische „Seafile Ltd.“ gibt,Weiterlesen … Seafile nun chinesisch

GPG für Journalisten

Das englisch kommentierte Video beschreibt, wie GnuPG (die freie Variante des bekannten PGP) eingesetzt wird, um mit den Gesprächspartnern verschlüsselt zu kommunizieren. Es ist etwas schwer verständlich, weil es einen originellen Stimmen-Verfälscher verwendet. Es klingt, als ob der Sprecher den Text singen würde. Die Gründe für diese Technik muss ichWeiterlesen … GPG für Journalisten