Und was kann ich für Sie tun?

Haben Sie eine Access- oder VB6-Applikation im Einsatz, und der/die ursprüngliche Entwickler/in ist nicht mehr verfügbar? Oder brauchen Sie eine Neuentwicklung auf der Grundlage geänderter Anforderungen? Dann sind Sie bei mir richtig!

Testen will gelernt sein

In Deutschland brauchst du ja fast noch zum Frühstücken einen Zettel, sonst glaubt dir keiner, dass du das kannst. “Zertifizierter Frühstückstester”, das wäre doch mal was. “Buchen Sie hier und wählen Sie zwischen kontinentalem, britischem oder afrikanischem Frühstück! Nur heute mit extra Orangensaft!” Sonst könnte ja jeder kommen und futtern wollen, wo kämen wir denn dahin? Da hatte ich die letzten 30 Jahre wohl eher Glück, dass mich niemand nach einem Zertifikat für VB6 oder VBA gefragt hat :-)

Angeblich ist eine wichtige Aktualisierung meines PayPal-Kontos erforderlich

Angeblich muss ich meinem Paypal-Account unbedingt eine Handynummer zuordnen, damit ich nach dem 31.3.2020 auf diesen weiterhin zugreifen kann. Dies sei durch die PSD2 notwendig geworden. Ach wirklich?

Code – the final frontier?

Holzzaun im Wald

Wer mit größeren Access-Projekten zu tun hat, weiß natürlich, dass es da manchmal drunter und drüber geht. Man entwirft, designt und programmiert was das Zeug hält, und manchmal verliert man regelrecht den Überblick. Da ist es mir auch schon passiert, dass ich eine Funktion erneut programmiert habe, die es längst gab, einfach weil ich sie nicht mehr gefunden habe! Das ist natürlich nicht gut, denn Code-Wiederverwendung ist ja ein wichtiger Aspekt bei der Entwicklung. Und wenn es um fremde Programme geht, die weiter gepflegt werden müssen, dann stehen wir vor noch ganz anderen Problemen. Da wäre eine richtig gute Suchfunktion schon eine tolle Sache.

Mehrere Backends in Access

Gerade entdecke ich, dass jemand nach “access mehrere backends organisieren” gesucht hat. Das ist eine gute Frage! Kann man mehrere Backends in Access benutzen? Und wenn ja, wie macht man das?

Portfolio Performance

Tablet mit Börsenkurs

Portfolio Performance ist eine freie Software zur Verwaltung eines Portfolios. Das hätte man sich jetzt denken können, oder? Nun ja, genau genommen ist der Begriff “Portfolio” ja durchaus mehrdeutig. Im konkreten Fall geht es um ein “Wertpapierportfolio”.