Schlagwort: Access

AEK – Coronapause 2020

Pausenschild mit Tischen und Stühlen

Als eine Diskontinuität bezeichnet man die Unterbrechung einer Folge, und genau das wird der AEK in 2020 passieren. Wie Karl Donaubauer bereits Ende Juni via Mailingliste mitteilte, wird es in diesem Jahr keine AEK geben.

Fehlerbehandlung mit vbWatchDog (Teil 2: Lizenz und Versionskontrolle)

Werkzeugwand

Im ersten Teil dieser kleinen Reihe habe ich einen kurzen Überblick über die Möglichkeiten der Fehlerbehandlung in VBA-Projekten gegeben. In meinem Fall sind das sehr oft Access-Projekte, aber grundsätzlich gilt das hier beschriebene auch für andere Applikationen, die “unter der Haube” mit VBA arbeiten. In diesem zweiten Teil will ich wieder einmal etwas mehr auf die Quellcodeverwaltung eingehen, denn da gibt es im Zusammenhang mit vbWatchDog (leider) etwas zu beachten.

Versionsnummern in einer Datenbank-Appplikation

Laptop, Hände, Tasse

In meiner kurzen Reihe über Code Documentation Practice habe ich bereits erwähnt, dass ein Programm eine Versionsnummer haben sollte, und dass diese dem Anwender in einer übersichtlichen und vor allem leicht zu findenen Weise präsentiert werden sollte, z.B. in einem About-Screen. Nun will ich dieses Konzept noch etwas erweitern.

Ivercy: Update mit neuen Features

Wie ich gerade über den Newsletter erfahre, gibt es ein Update von Ivercy. Inzwischen steht es bei Version 1.3.14. Ivercy ist ein Access-Addon, das die Access-Objekte (u.a. Abfragen, Formulare, Berichte, Code) in Dateien exportiert und dabei eng mit dem Quellcodeverwaltungssystem zusammen arbeitet. Dadurch enthält es einige Funktionen, die z.B. bei OASIS separat über z.B. TortoiseGit …

Weiterlesen

MZ-Tools: Überprüfung der IDE-Einstellungen

Handwerker in der Werkstadt

Die Überprüfung “For VBA 7.1, the Tab Width must be 4” der MZ-Tools hat in der Vergangenheit immer zu einer nervigen Fehlermeldung geführt, wenn man mit dem Standardwert gearbeitet hat. Das ist mit Access 2019 nicht mehr der Fall, wenn man einen kleinen Trick anwendet.