Datenschutz erfordert Nachdenken

Einen Service gut zu finden muss nicht bedeuten, alles aus derselben Herkunft in den Himmel zu loben. Ich bin der Ansicht, dass man jeden Einzelfall gesondert betrachten muss und sich vor pauschaler Aburteilung hüten sollte. Doch trotz aller Kritik sei vorab gesagt, dass ich die Ehrlichkeit schätze, die angesprochenen Dinge überhaupt öffentlich zu machen.

Danke, TinyURL!

Linkverkürzer gibt es ja wie Sand am Meer, aber manchmal sticht jemand aus der Masse positiv heraus. Das ist mir gerade bei TinyURL aufgefallen.

Internetversicherung

Auf Netzpolitik.org habe ich einen interessanten Artikel zu dem Thema „Internetversicherung“ gelesen. Die Autorin Anna Biselli schildert ihre Erfahrungen und Überlegungen und stellt sich die Frage, welchen Nutzen so eine Versicherung überhaupt hat, und für wen. Ich will das Ergebnis nicht vorweg nehmen, aber die Fragen sind durchaus berechtigt.Ähnliche Artikel:NeuerWeiterlesen … Internetversicherung

Wohin soll die Reise gehen?

Wie Netzpolitik berichtete, testet die Bahn in Berlin Südkreuz sogenannte „intelligente Videoüberwachung“. Sie beziehen sich dabei auf einen Artikel des Tagesspiegels. Ich frage mich ernsthaft, wo das noch hinführen soll. Denn was auf den ersten Blick positiv klingt, wirft eine Reihe von Fragen auf.

Warnung vor Paypal-Phishing-Mails

WARNUNG: Eine Mail mit scheinbar echtem Paypal-Aussehen enthält einen Link, der möglicherweise zu einer kopierten Paypal-Loginseite führt. Klicke auf keinen Fall diesen Link an und gib niemals deine Zugangsdaten in solch eine Seite ein!

Bitte ändern Sie Ihr Passwort!

Aufgrund der kürzlich bekannt gewordenen Lücke bei Cloudflare empfiehlt Bitcoin.de seinen Usern, vorsorglich das Passwort zu ändern und die eventuelle bestehende 2-Faktor-Authentifizierung zu löschen und neu zu aktivieren.

Intelligente Videoüberwachung

Wie Netzpolitik.org berichtet, testet die Deutsche Bahn auf dem Berliner Bahnhof Südkreuz die sogenannte „intelligente Videoüberwachung“. Ob dahinter tatsächlich eine Intelligenz steht oder es der klägliche Versuch einer Übersetzung von „intelligence“ (zumeist als „Aufklärung“ oder „Überwachung“ verstanden) ist, wird sicher noch gesondert zu entscheiden sein. Unterstellt man tatsächlich eine kompletteWeiterlesen … Intelligente Videoüberwachung

Threema von Vorratsdatenspeicherung betroffen?

Einst ein Hoffnungsträger gegen das übermächtige WhatsApp/Facebook-Imperium, steht nun auch die Firma hinter Threema unter Druck, Daten auf Vorrat zu speichern. Laut Informationen von Heise sagte die Firma, dies widerspreche ihrer Philosophie der Datensparsamkeit, man denke über einen Wegzug aus der Schweiz nach. Threema ist ein Messenger, der von AnfangWeiterlesen … Threema von Vorratsdatenspeicherung betroffen?

Signal — Neue Sicherheitsnummer

Ein Kollege hat ein neues Smartie bekommen und musste logischerweise den Messenger Signal neu installieren. Dabei wurde eine neue Sicherheitsnummer generiert. Für mein Signal sieht das so aus, als ob sich die Sicherheitsnummer geändert hat, was mir durch das rote Dreieck mit dem Ausrufungszeichen angezeigt wurde. Diese Anzeige erfolgte, bevorWeiterlesen … Signal — Neue Sicherheitsnummer