Werbeplatzierung

Seit einiger Zeit verwende ich Google AdSense in diesem Blog. Dabei hilft mir ein WordPress-Plugin, so dass ich nicht in jedem Artikel von Hand die Eintragungen vornehmen muss. Dieses Plugin habe ich angewiesen, unter anderem zwischen dem ersten und zweiten Absatz eines Artikels einen Banner einzufügen. Das nachfolgende Beispiel sollWeiterlesen … Werbeplatzierung

Keine Werbebanner mehr

Ursprünglich dachte ich, ich könnte mit dem einen oder anderen Werbebanner etwas Geld hinzuverdienen. Sicher keine Reichtümer, aber ein paar Euro nebenbei, warum nicht? Es lohnt sich nicht. In mehr als einem Jahr gab es keinen einzigen Cent an Einnahmen über diese Schiene. Weder über die Affiliate-Links, noch über FlattrWeiterlesen … Keine Werbebanner mehr