Tag: Wordpress

EMail-Abo nun endlich einfacher

Writer

Nun habe ich es endlich „geschafft“, die Möglichkeit für ein eMail-Abo dieses Blogs einzurichten. Wie ich in dem früheren Artikel Zu viele Blogs geschrieben hatte, ist das über WordPress selbst nicht ganz so einfach. Jetzt habe ich im JetPack dieses Widget entdeckt, das ihr in der rechten Spalte ganz oben sehen könnt. Es schickt ganz …

Continue reading

Rohe Gewalt

Oh Wunder, es gab diese Zeiten, wo Kinder noch draußen gespielt haben, anstatt ihre Fertigkeiten als zukünftiger Raumpilot am Flugsimulator zu trainieren. Aber schon damalstrafen wir Vorsichtsmaßnahmen, damit die Jungs von der gegnerischen Gang nicht unsere Fahrräder klauen konnten. Ein Fahrradschloss war eine schnelle und günstige Möglichkeit, groß genug, um das Rad an einer Straßenlaterne anzuschließen. Das Problem war nur, dass ich den Schlüssel regelmäßig verloren habe.

SSL – Ein Quantum (mehr) Sicherheit

Nun ist es passiert, diese Website ist nun durchgehend mit SSL erreichbar. Manche Leute würden dies als einen Quantensprung bezeichnen. Zumindest wenn man die physikalische Herkunft zugrunde legt, ist das Quatsch, denn dort bedeutete ein Quantensprung ursprünglich etwas ganz anderes. Der Begriff hat sich allerdings umgangssprachlich gewandelt und steht nun für das genaue Gegenteil. Inzwischen …

Continue reading

Markdown für WordPress

Das Jetpack von Wordpress erlaubt überraschend viele Erweiterungen. Ich habe dort gerade „Markdown“ entdeckt.

WordPress für ein Team

WordPress ist nicht umsonst ein sehr beliebtes Werkzeug, um ein Blog oder ein kleines Redaktionssystem aufzusetzen. Auch wenn es mit professionellen Systemen sicher nicht vergleichbar ist, hat es unter der Haube manche versteckte Funktion, die im Einzelfall sehr hilfreich sein kann. In diesem Artikel will ich auf zwei Aspekte eingehen, die einem kleinen Team die …

Continue reading