Agile Monday Kassel

Wie schon einmal berichtet (und aus dem Namen unschwer zu erkennen) trifft sich der „Agile Monday Kassel“ einmal im Monat in Kassel. Wir haben seit einigen Monaten das XoX in Kirchditmold (Baumgartenstraße 1, 34130 Kassel) zu unserer regelmäßigen Location auserkoren.

Es gibt gute Neuigkeiten. Fast 1 Jahr nach dem ersten Treffen beginnt der Agile Monday Kassel sich langsam zu konsolidieren. Alle Treffen waren bisher sehr ergiebig, aber zuletzt hatte sich die Teilnehmerzahl von drei in der Anfangsphase glatt verdoppelt!


Werbung


Auch die Organisation wird immer interessanter. Neben der Xing-Gruppe und dem Trello-Board (ein virtuelles Kanban-Board, das uns hilft, die Themen im Blick zu halten), gibt es jetzt eine eigene Homepage für den Agile Monday: www.agile-monday.de. Und wir alle wissen ja, wie wichtig sprechende Namen für einen Programmierer sind :-) Der Betreiber ist Patrick Koglin, der das Treffen nach dem Vorbild aus Nürnberg ins Leben gerufen hat. Patrick nimmt auch gern Hinweise auf weitere Agile-Monday-Veranstaltungen entgegen und verlinkt die Seiten dann entsprechend.

Bei den Treffen geht es hauptsächlich um agile Techniken im Projektmanagement in Theorie und Praxis. Dabei spielen persönliche Erfahrungen eine wichtige Rolle — auch dann, wenn sie negativ waren. Denn wir alle können und wollen aus unseren Fehlern lernen. „Inspect and adapt“ ist schließlich eines der Grundprinzipien des agilen Vorgehens.

Wer wissen will, was wir so machen, kann sich vorab ein paar Berichte anschauen.

Das nächste Treffen ist am 6. Oktober 2014 um 19 Uhr.

Noch ein kleiner Hinweis in eigener Sache: Wer mich kennt, weiß, dass ich fast keine Veranstaltung ohne Fotos verlasse. Das wird auch hier bald so sein, wenn ich mit den Teilnehmern gesprochen habe. Also, stay tuned, wir tun was!

EDIT: Link korrigiert

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

18 + 6 =