Reflexion

Kampfkünstler kennen das: Tagein tagaus werden dieselben Abwehrbewegungen auf dieselben Angriffe trainiert. Denn reflexartig auf die selben Reize immer wieder gleich reagieren — das hat im Kampf durchaus Vorteile, da man mit Reflexen (korrekter: Automatismen, reflexartigem Verhalten) schneller ist als wenn man in jeder Situation erneut nachdenken muss.

Wer kennt das nicht? Vielleicht von sich selbst, vielleicht von anderen (Chefs, Kollegen, Freunden, …). Doch nur selten ist man im Meeting in einer echten Kampfsituation, auch wenn es sich vielleicht so anfühlen mag. Oft ist Nachdenken statt (vorschnelles) Reagieren doch die bessere Strategie.

Der Blog Reflect-ion beschäftigt sich mit dem Thema der Reflektion (Reflexion nach neuer Duden-Schreibweise), das heißt mit dem Reflektieren eigener und fremder Verhaltensmuster, und seit neuestem auch mit der finanziellen Selbständigkeit.

Schaut mal rein bei http://reflect-ion.de/ :-)

 

 

 

 


SmallInvoice Logo

Ähnliche Artikel:

AuthorChristoph Jüngling

Selbständiger Softwareentwickler und Seminarleiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

acht + achtzehn =