AEK 19

Flattr this!

Am kommenden Samstag findet die AEK19 in Hannover statt. Dies ist der dritte und letzte Termin in diesem Jahr nach Nürnberg (24.-25.9.) und Düsseldorf (8.-9.10.).

Besonders interessiert mich neben den technischen Themen der Vortrag „Entwurfsmuster mit Access“, weil ich hoffe, dass einige der Tipps auch auf andere Projekte übertragbar sind. Es gibt ja schließlich nicht nur Access 🙂

Und dann sind da natürlich noch die vielen Leute, mit denen man sich nebenbei unterhalten kann. Na, ich bin gespannt.

Bislang ist noch nichts von „ausverkauft“ zu lesen, und die Anmeldeseite ist auch noch online. Daher könnte ich mir vorstellen, dass es für Schnellentschlossene noch Plätze gibt. Weitere Infos wie gehabt auf Karl Donaubauers Homepage.

Und mit etwas Glück gibt’s hier wieder Live-Berichte unter dem Schlagwort AEK19 und Twitter-Hashtag #AEK19 .

Ähnliche Artikel:

AuthorChristoph Jüngling

Selbständiger Softwareentwickler und Seminarleiter

One thought on “AEK 19

  1. Hallo, Chris!

    Was “Entwurfsmuster mit Access” betrifft, so muss ich dir leider versichern, dass es der Access-zentrierteste Vortrag aller Zeiten und weltweit ist. 😉

    Entwurfsmuster also nicht im Sinne der allgemein gehaltenen, übertragbaren großen Theoriesysteme, sondern ganz erdig und völlig auf das praktische Arbeiten mit Access bezogen, so wie ich den Kern des Produktes und seine passende Verwendung sehe.

    „Es gibt ja schließlich nicht nur Access “
    Doch, NUR. In der allerletzten Minute meines Vortrages wird dir das sternenklar werden. Vielleicht solltest du sie mitfilmen. 😉

    Servus
    Karl

Kommentar verfassen