Daily Stand-up

Wer Scrum kennt, kennt natürlich „Daily Scrum“, das auch „Daily Stand-up“ genannt wird. Es handelt sich um das tägliche Kurz-Meeting im Stehen, bei dem die drei Fragen gestellt werden

  1. Was habe ich gestern gemacht?
  2. Was will ich heute machen?
  3. Was hindert ich an meiner Arbeit?

Bei einem Kunden habe ich heute damit begonnen, in einem Team aus Hardwarespezialisten, Softwareentwicklern und Testern dieses Daily Stand-up einzuführen. Dabei habe ich gar nicht alle eingeladen. Statt dessen werden wir einfach mit interessierten Leuten starten und dann sehen, wie es sich entwickelt. Wir schleichen uns rein.

Wer Lust hat, schaue gelegentlich hier rein, ich werde weiter berichten.


SmallInvoice Logo

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × 3 =