Kleiner Konfigurationsfehler

Leider musste ich zur SNEK5 wieder einmal auf die aktuelle Berichterstattung verzichten. Ich konnte die Beiträge auf dem Tablet zwar schreiben und in Evernote speichern, aber die WordPress-App weigerte sich beharrlich, diese online zu stellen. Daher kommen die Berichte nun kleckerweise.

Der eigentliche Grund war jedoch ein winziger Konfigurationsfehler, der das Problem aus dem Bereich der Magie in die Wirklichkeit hebt und somit verständlich macht: Der Account, mit dem ich vom Tablet online gehe, hatte versehentlich die Rolle „Mitarbeiter“. Das bedeutet im WordPress, dass ich zwar Artikel als Entwurf hochladen, jedoch nicht veröffentlichen kann.

So einfach ist das manchmal :-)


Werbung

SmallInvoice Logo

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

sechs − 3 =