Mache einen “Pull” auf alle Mercurial-Repositories

Letzte Änderung am 16. November 2013 by Christoph Jüngling

In aller Kürze (Linux):

$ find . -name .hg -exec hg pull --cwd {} \;

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

siebzehn + 8 =