Versionsverwaltung mit Mercurial

Unter dem folgenden Link gibt es bei ActiveVB Teil 1 der Artikelserie “Versionsverwaltung mit Mercurial”, der sich schonmal sehr gut anlässt. Zwar wird hauptsächlich der Kommandozeilenclient angesprochen, aber es ist ein guter Einstieg in das, was Mercurial kann.

 

Werbung

 

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

13 − neun =