April 2012 archive

Wozu dient die „Definition of Done“?

Wozu dient die „Definition of Done“? Der Definition of Done (DoD) kommt im Scrum eine hohe Bedeutung zu. Es handelt sich nicht um eine festgelegte Vorschrift, sondern um die Absprache des Teams, wann eine Aufgabe als „fertig“ betrachtet werden darf. Sicher ist das von den konkreten Umständen im Projekt abhängig, so dass sich ein Team …

Continue reading

SNEK: SQL-Server und Dotnet

Am kommenden Wochenende läuft die zweite Session der SNEK, der SQL-Server- und dotNet-Entwickler-Konferenz, diesmal in Hannover. Auf der Seite des Veranstalters findest du weitere Informationen. Ähnliche Artikel:SNEK5: Warteschlange (Uwe Ricken)SNEK5: Entzauberung von Clustered Indexen (Uwe Ricken)SNEK5: SQL Server 2016 (Bernd Jungbluth)SNEK4: Server überwachen (Uwe Ricken)SNEK4: Data Tools in der Praxis (Bernd Jungbluth)

Ecosia, die grüne Suchmaschine

„Suchet, So Werdet Ihr finden!“ Womit suchst du, wenn du im Web suchst? Denn es gibt nicht nur Google. Nach Yacy, über die ich kürzlich berichtete, bin ich nun zufällig über Ecosia gestolpert. Diese Suchmaschine, die von Bing (Microsoft) und Yahoo unterstützt wird, spendet nach eigenen Angaben einen Großteil ihrer Werbeeinnahmen der Arbeit des WWF. …

Continue reading

Unit-Tests

Der Begriff „Unit-Test“ wird im allgemeinen für eine Methodik verwendet, bei der Funktionen und Klassen eines Programmes isoliert von anderen Dingen getestet werden. Man kann für „Unit-Tests“ durchaus auch die deutsche Übersetzung „Einheiten-Tests“ verwenden, denn hier wird jede „Einheit“ (Klasse, Funktion, Subroutine, …) gesondert getestet. Es ist üblich, solche Elemente isoliert voneinander zu testen, da …

Continue reading

Wem gehört das Internet?

Wem gehört eigentlich das Internet? Wer tut etwas dafür, wer bezahlt, wer liefert die Inhalte? Und wer verdient daran? Da ich seit einigen Monaten ja auch wieder aktiv am Bloggen bin, fühle ich mich von dieser Thematik durchaus auch (wieder) betroffen. Zwar erwarte ich keine Reichtümer davon, dass ich hier ab und zu mal etwas …

Continue reading