SNEK4: Automatisierte Tests in .NET (Paul Rohorzka)

Oh, hoppla, noch ein vergessener Artikel! Ich glaube, ich brauche Tests für mein Blog. Was man so alles findet, wenn man im Weihnachtsurlaub mal wieder das eigene Blog durchstöbert 🙂 Sorry, Paul, war keine Absicht! Der Artikel passt gut in meine aktuelle Thematik, auch wenn er nichts mit Python zuWeiterlesen … SNEK4: Automatisierte Tests in .NET (Paul Rohorzka)

SNEK4: Usability-Problems (Claudia Oster)

Diesen Artikel habe ich schon vor einem halben Jahr geschrieben, dann aber leider vergessen zu bloggen. Das will ich hiermit nachholen. Dass ich solche Berichte stets in der Gegenwart schreibe, hat mit der Situation vor Ort zu tun und soll nicht bedeuten, dass die Konferenz gerade stattfände. Werfen wir alsoWeiterlesen … SNEK4: Usability-Problems (Claudia Oster)

SNEK4: Server überwachen (Uwe Ricken)

Uwe Ricken legt bei seinem zweiten Vortrag erneut eine ordentliche Geschwindigkeit vor, die dem erfahrenen Schnellsprecher Bernd Jungbluth alle Ehre macht. Es ist sein eigener Stil, technisch trockene Themen mit originellen Einfällen aufzulockern. Wo Bernds Humor eher hintergründig rüberkommt, schlägt Uwe alle mit seiner Frohnatur in seinen Bann. Um michWeiterlesen … SNEK4: Server überwachen (Uwe Ricken)

SNEK4: Data Tools in der Praxis (Bernd Jungbluth)

„Versionshölle“ ist ein wirklich treffender Begriff für das Chaos, das Microsoft bei den SQL Server Data Tools „geschaffen“ hat. Bernd Jungbluth erläutert zunächst die Schwierigkeiten, überhaupt erstmal die richtige Version zu finden. Er verbindet damit die Hoffnung, uns über diese Hürde hinwegzuhelfen, denn es lohnt sich, sagt er. Der HintergrundWeiterlesen … SNEK4: Data Tools in der Praxis (Bernd Jungbluth)

SNEK4: Statistiken – Ausführungspläne (Uwe Ricken)

Uwe Ricken unterstützt als „DB-Berater“ (Twitter: @dbberater) seit vielen Jahren Kunden beim Umgang und der Optimierung des Microsoft SQL-Servers. Unerwartetes Verhalten ist ihm nicht fremd, und so überspielt er souverän die anfänglichen Zickereien unseres Beamers. Karl witzelt „das ist ein hochintelligentes Gerät“, will heißen, der Beamer macht was er will.Weiterlesen … SNEK4: Statistiken – Ausführungspläne (Uwe Ricken)

Bahn live

Ein pünktlicher ICE trotz zweier vorangegangener Streiktage, das ist erfreulich. Internet im ICE jedoch immer noch wenig vorhanden. Die Mobilfunkverbindung wird fast in jedem Tunnel unterbrochen, und um extra nochmal für 4,95 € am Tag ein Voucher von der Telekom zu kaufen fehlt mir die Motivation. Dank Evernote kann ichWeiterlesen … Bahn live

SNEK4 — wieder dabei

In wenigen Tagen ist es so weit: Die SNEK öffnet ihre Pforten! Diesmal wieder mit einem Tag SQL-Server und einem Tag Dotnet-Themen. Ich bin gespannt, was uns diesmal erwartet. Mit etwas Glück wird es wieder (quasi-)Live-Berichte geben, ab und zu vielleicht auch einen Tweet (@chjuengling). Leider ist die Veranstaltung schonWeiterlesen … SNEK4 — wieder dabei